Elternbrief Nr. 22 - Wechselunterricht KW18

Liebe Eltern der Grundschule Rhen,

 

es ist eine große Freude, die Kinder der Gruppe B in dieser Woche wieder in der Schule sehen zu dürfen. Unsere Testungen am Montag im Klassenraum nach und nach am offenen Fenster haben mit den organisierten Helfern richtig gut geklappt. Alle Beteiligten waren zufrieden und Ihre Kinder sehr tapfer und im Nachhinein stolz. Einige Kinder hatten schon von zuhause aus Übung im Umgang mit den Tests und teilten ihr Wissen gerne in der Klasse mit. Die beschriebenen Erfahrungen haben den Mitschüler*innen ohne Testerfahrungen sehr geholfen.

 

Auch in der KW18 werden sich die Grundschulen im Kreis Segeberg im Wechselunterricht befinden (s. auch schleswig-holstein.de - Coronavirus - Schulen&Hochschulen - Aktuelle Schulöffnungen):

 

D.h. die Gruppe A kommt in Präsenz zur Schule und die Gruppe B lernt unter den Vorgaben des Wechselmodells zuhause in Distanz.

 

Gruppe A wird nächste Woche Unterricht nach Stundenplan haben, allerdings werden Förderstunden und Lernzeiten nicht stattfinden.

 

Sollten Sie für Ihr Kind aus Gruppe B in der KW18 eine Notbetreuung nach den altbekannten Regelungen benötigen, melden Sie Ihr Kind unter Nennung des vollständigen Namens und der Klasse bitte spätestens bis Freitag, d. 30.04.2021, 9.00 Uhr (!) in der Schule per Mail an. Beachten Sie bei der Zulassung zur Notbetreuung bitte den Zusatz, „wenn Sie keine anderweitige Betreuungsmöglichkeit für Ihr Kind finden“. Im Wechselmodell + Notbetreuung ist unsere Personaldecke seit Ende der Osterferien etwas dünner, sodass wir nicht so flexibel agieren können wie noch vor den Osterferien. Es kann sein, dass die Notbetreuungskinder in größeren Betreuungseinheiten aus unterschiedlichen Trakten (bis zu 15 Kinder) zusammengefasst werden oder in den Klassenunterricht integriert werden müssen. Die Anzahl der Kinder in der Klasse dürfen wir auf bis zu 60 % heraufschrauben. Wir werden aber versuchen, es zu vermeiden.

 

Notbetreuung Klasse 1+2 findet statt von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr. Treffpunkt vor der roten Tür.

Notbetreuung Klasse 3+4 findet statt von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr. Treffpunkt vor der roten Tür.

 

Beide Gruppen A und B haben dann am Ende der KW18 gleiche Anteile an Präsenzunterricht in der Schule gehabt.

 

Denken Sie bitte an die Testpflicht in der Schule und geben Sie Ihrem Kind die erforderlichen Unterlagen mit (s. Elternbrief Nr. 21 vom 22.04.2021). Benötigte Vordrucke können Sie sich auch auf unserer Homepage herunterladen. Dort finden Sie auch die letzten Elternbriefe im Blog. Liegt uns seit Ende der Osterferien schon eine Einverständniserklärung zur Selbsttestung Ihres Kindes vor, brauchen Sie sie nicht jedes Mal neu abzugeben. Sie gilt bis auf Widerruf bei der Klassenlehrkraft.

 

Vorabinfos:

·        Sollte es in der Folgezeit (also ab KW19) weiterhin oder erneut zu einer Anordnung von Wechselunterricht an den Grundschulen kommen, werden wir unter den heute beschlossenen Neuregelungen des Corona-Reaktionsplanes einen neuen Rhythmus festlegen und von dem wöchentlichen Rhythmus abweichen (Beispiel: Gruppe A bekäme dann in Woche 1 Unterricht in der Schule MO, DI, MI und Gruppe B am DO, FR. In der Folgewoche hätte Gruppe B dann MO, DI, MI und Gruppe A DO und FR Unterricht, ausgenommen die Himmelfahrtswoche). Mir wird es mit den neuen Richtwerten bei einem wöchentlichen Wechsel zu heikel, immer eine Gleichbehandlung der Gruppen zu erreichen.

·        Sollten wir ab einer Inzidenz >100 wieder in das Distanzlernen wechseln müssen, wird es Neuerungen für die 4. Klassen geben. Sie erhalten dann - wie auch Abschlussjahrgänge - in Zukunft Präsenzangebote an der Schule. Näheres erfahren Sie dazu, wenn dieser Fall eintreten sollte.

 

Ich hoffe, ich habe Sie möglichst umfassend über die Neuerungen ab KW18 informiert. Mit den neuen Regelungen werden wir uns bestimmt bald im vollen Präsenzunterricht befinden können, wenn die Inzidenzzahlen sich weiterhin so erfreulich entwickeln.

 

Bleiben Sie weiterhin gesund.

 

Mit herzlichen Grüßen

 

Yvonne Pfefferkorn

 

Schulleiterin